(030) 766 88-0info@plischka.de
  • Das A & O:
    Lösungsorientierung,
    Zufriedenheit,
    Qualität

Logistik-Qualitätsmanagement bei PLISCHKA

PLISCHKA vertraut für Umzüge und Logistik einem Qualitätsmanagementsystem, welches prozessorientiert aufgebaut ist. Unter einem prozessorientierten Aufbau verstehen wir, dass wichtige anfallende Arbeitsschritte detailliert festgehalten und etwaige Problemstellungen mit Lösungsansätzen beschrieben sind. Unser Qualitätsmanagementsystem für Logistik und Verwaltung unterstützt das operative Geschäftsgeschehen bei der Abwicklung von eingehenden Aufträgen nach bestimmten Vorgaben. Dies wiederum führt zu einer Vereinfachung der Auftragsabwicklung allgemein.

Professionelles Qualitätsmanagement für Logistik und Umzüge

Das Qualitätsmanagement hat eine zentrale Aufgabe innerhalb des Unternehmens und wird durch Umsetzung von allen Mitarbeitern mit Leben gefüllt. Die Koordination der Qualitätsmanagementaufgaben nehmen bei PLISCHKA unsere Qualitätssicherheitsbeauftragten wahr. In ihrer Funktion sind sie maßgeblich daran beteiligt, dass wir die jährliche Überprüfung unseres „DIN EN ISO 9001:2008“-Zertifikates sowie weiterer Zertifikate erfolgreich bestehen – und das bereits seit 1997. Bei uns ist jeder einzelne Mitarbeiter angehalten, seinen Beitrag zur Verwirklichung der gesetzten Qualitätsziele beizutragen und diese im Einklang mit den Unternehmensgrundsätzen im Alltag umzusetzen.

Das Unternehmen PLISCHKA setzt bei seinem Qualitätsmanagementsystem auf das PDCA-Modell:

Qualitätsmanagement mit PDCA bei PLISCHKA

Vertrauen Sie PLISCHKA Ihr Projekt an!

Sie interessieren sich für eine unserer Dienstleistungen, vom Privatumzug bis zum internationalen logistischen Großprojekt? Kontaktieren Sie uns einfach und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Kontaktieren Sie uns

Senden Sie uns einfach eine kurze Nachricht - wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen.