(030) 766 88-0info@plischka.de
  • Plischka Unternehmen“ width=
    Plischka:
    seit über 60 Jahren
    Familienunter-
    nehmen in
    Berlin

Das Unternehmen PLISCHKA

Die PLISCHKA-Logistikgruppe hat ihren Hauptsitz in Berlin. Was 1948 als ein Ein-Mann-Umzugsunternehmen, nämlich PLISCHKA Möbeltransporte, begann, hat sich im Laufe der Zeit zu einem international tätigen Unternehmen gewandelt. Heute ist PLISCHKA an sechs Standorten vertreten: Berlin, Brandenburg, Sachsen und Nordrhein-Westfalen. Rund 300 Mitarbeiter arbeiten in den vielfältigen Bereichen und Prozessen. In regelmäßigen Abständen werden die Mitarbeiter von PLISCHKA sowohl fachlich-theoretisch als auch praktisch in den Abläufen der Arbeitsprozesse geschult. Durch diesen flexiblen und geschulten Mitarbeiterstamm bei PLISCHKA können wir unsere Kunden branchenübergreifend durch die Übernahme von produktionsvor- und nachgelagerten Prozessen unterstützen. Die Unternehmen der PLISCHKA-Logistikgruppe sind nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert, was sowohl für den einheitlich hohen Qualitätsstandard als auch für die strukturierten Prozesse spricht.

Leistungsportfolio der Firma PLISCHKA

Es ist kein Geheimnis, dass PLISCHKA Umzüge durchführt. Aber unser Unternehmen bietet neben Leistungen wie Privat- und Objektumzüge auch Neumöbel- und Lagerlogistik sowie Distributions- und Inhouse-Logistik. Man kann also sagen, dass PLISCHKA Spedition und Logistik in sich vereint. Daneben können unsere Kunden vielfältige logistische Serviceleistungen wie z. B. Verwaltung von FiFo/LiFo sowie Entwicklung und Implementierung von Logistikkonzepten in Anspruch nehmen. Das Ziel von PLISCHKA hinsichtlich der Kunden ist die Schaffung neuer Logistikprodukte. Dies setzt das Unternehmen durch Einbeziehung aller möglichen Synergiepotenziale sowie die Optimierung der etablierten Prozesse um.

PLISCHKA Logistik und Lagerung

Im Rahmen unserer logistischen Tätigkeiten unterhält PLISCHKA in Berlin Hallenlagerflächen von rund 30.000 m². Davon sind 5.800 Palettenstellplätze als computergestütztes Hochregallager konzipiert. Es besteht darüber hinaus die Möglichkeit einer teilweisen Beheizung der Lagerflächen. Des Weiteren stehen dem Unternehmen ca. 10.000 m² als Blocklagerfläche zur Verfügung. In Sachsen verfügt PLISCHKA über weitere 10.000 m² Lagerfläche, welche ebenfalls teilweise beheizt werden können. Diese sind jeweils zu ca. 50 % als computergestütztes Hochregallager bzw. als Blocklagerfläche konzipiert. In Brandenburg haben wir nochmals rund 8.000 m² Hallenfläche zur Blocklagerung. Etwa 5.000 m² Lagerfläche stehen in Nordrhein-Westfalen ebenfalls als Blocklagerfläche zur Verfügung.

Vertrauen Sie PLISCHKA Ihr Projekt an!

Sie interessieren sich für eine unserer Dienstleistungen, vom Privatumzug bis zum internationalen logistischen Großprojekt? Kontaktieren Sie uns einfach und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Kontaktieren Sie uns

Senden Sie uns einfach eine kurze Nachricht - wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen.